Teilnehmerrekord und Streckenrekord bei den Männern

6.432 Läuferinnen und Läufer sind sind vor der Commerzbank Arena zum ersten großen Halbmarathon in diesem Jahr in Deutschland gestartet. 6.381 davon kamen ins Ziel, was einem neuen Finisherrekord entspricht (bisher 5.388). Wieder einmal hatten wir Glück mit dem Wetter. Bei ca. 8 Grad am Start und vor allen Dingen Niederschlagsfreiheit herrschten sehr gute Laufbedingungen. Leichten Gegenwind gab es für die Läufer am Main, also von ca. km 11 bis 15.

Mitku Seboka von LAC Quelle Fürth lief als Erster in der neuen Streckenrekordzeit von 1:05:14 über die Ziellinie. Mitku war deutscher Meister im Halbmarathon in 2016. Abdi Uya vom TSV Schott Mainz kam in der Zeit von 1:06:36 ins Ziel. Kurz darauf folgte Julian Häßner (sc impuls Erfurt) in neuer persönlicher Bestzeit von 1:07:58. Sein Zwillingsbruder Philipp erreichte das Ziel knapp dahinter in 1:08:21 (ebenfalls persönliche Bestzeit). Am Weltfrauentag siegte bei den Frauen die aus Ungarn stammende Anna Bognar (Budapesti Honved Sportegyesület) in 1:19:33. In fast der gleichen Zeit hatte sie im letzten Jahr auch den Budapester Halbmarathon gewonnen. Die zweitbeste Zeit lief die in der Altersklasse W 50 startende Petra Wassiluk (Team Main Lauf Cup) in ausgezeichneten 1:19:47. Auf Platz drei kam bei den Frauen Hindiyaa Mohamed (TV Alzey) in 1:20:10.

Kreismeister bei der ebenfalls im Rahmen des 18. Frankfurter Mainova Halbmarathons ausgetragenen Kreismeisterschaft des HLV Kreises Frankfurt wurden Karl Hempel und Anna Herzberg, beide Spiridon Frankfurt e.V..

Bemerkenswert ist schließlich, dass 501 der Starterinnen und Starter unter der Traumzeit von 1:30 geblieben sind, was bestätigt, dass der Frankfurter Mainova Halbmarathon eine der schnellsten Halbmarathon-Strecken in Deutschland aufweist.

Thomas Rautenberg, Fotos von Markus Herkert

2020 halbmarathon sieger m

2020 halbmarathon sieger w

1. Mitku, Seboka, LAC Quelle Fürth                    01:05:14
2. Uya, Abdi, TSV Schott Mainz                        01:06:36
3. Häßner, Julian, sc impuls erfurt                   01:07:58
4. Uhrig, Jochen, TSG Weinheim                        01:08:04
5. Atanaw-Ayele, Dejen, ASC Darmstadt                 01:08:07

1. Bognár, Anna, Budapesti Honvéd Sportegyesület      01:19:33
2. Wassiluk, Petra, Team Main-Lauf-Cup                01:19:47
3. Mohamed, Hindiyaa, TV Alzey / Laufteam Gasser      01:20:10
4. Hofele, Annalena                                   01:20:16
5. Plinke, Anna-Katharina, LG Telis Finanz Regensburg 01:21:09

Ergebnisse und Urkundendruck

Ergebnisse bei mika:timing ...

Offizieller Fotoservice - Die Teilnehmerfotos sind Online!

 logo sport online 2Fotoservice bei SportOnline...

Direkt zu den Fotos vom Frankfurter Mainova Halbmarathon...


Berichte und Fotos

Bericht bei laufreport.de...
Fotos bei laufreport.de...

Bericht bei runnersworld...

Bericht bei der FR...